Trainingszeiten

Donnerstag 18.30 Uhr

Trainer

Dietmar Steinkühler, Detlef Strehlke

Ansprechpartner

Thomas Rennette 0157-83074795

Ergebnisse

Gute Teamleistung führte zum Erfolg

Die Zuschauer sahen ein gutes ‚ Alte Herrn‘ Spiel, das 1:6 für unsere Mannschaft ausging. Durch das schnelle Führungstor zum 0:1 durch A. Baroutoglou fand unsere Elf nicht die richtige Abstimmung um den Gegner von unserem Tor fern zu halten, immer wieder kam dieser zu Schussmöglichkeiten. Mit einem Doppelschlag in der 27. Und 30 Minute von Adil Ben Abdellah zum 0:2 und 0:3 erhöhte unsere Elf das Ergebnis. Nach dem Pausentee markierte mit einem Volleyschuss Ismail Cakmanus das 0:4.Wiederum eine Volleyabnahme von Adil Ben Abdellah bescherte das 0:5. Das schönste Tor machte unser 4-fach Torschütze Adil Ben Abdellah mit einem Schlenzer in den Torwinkel zum 0:6. Eine kleine Unaufmerksamkeit bescherte den Kalkern den Ehrentreffer zum 1:6 das auch das Endergebnis darstellte. Wir Danken den sehr fairen Gegner Borussia Kalk und dem guten Schiedsrichter der mit der Partie keine Mühe hatte. Jörg Sondermann

SVS: C.Luca,J.Sondermann,F.Sittig,M.Taschner,D.Steinkühler,M.Cagli,C.Rockenfeller,M.Funke,M.Wagner,S.Rath,F.Richter,A.Ben Abdellah,A.Baroutoglou,I.Cakmanus

Tore:

0:1 A.Baroutoglou

0:2 A.Ben Abdellah 

0:3 A.Ben Abdellah 

0:4 I.Cakmanus

0:5 A.Ben Abdellah 

0:6 A.Ben Abdellah 

1:6

Viele ausgelassene Tormöglichkeiten

 

Zum ersten Mal bestritt unsere Mannschaft an einem Feiertag ein Spiel in Dünnwald gegen Kleen Eck, welches erfolgreich 2:1 gewonnen wurde. Nach einer kurzen Abtastphase beider Mannschaften vergab unsere Elf zwei gute Einschussmöglichkeiten, bis Florian Richter mit einem schönen Solo sich mit dem 0:1 belohnte. Ein Fehler in der Hintermannschaft ermöglichte Kleen Eck zum 1:1 Ausgleich zu kommen. Die Antwort unserer Mannschaft ließ nicht lange auf sich warten. Wiederum Florian Richter stellte den alten Torabstand wieder her, mit seinem Tor zum 1:2. Dies war auch das Halbzeitergebnis. In der zweiten Halbzeit vergab unsere Elf reihenweise erstklassige Tormöglichkeiten, um das Ergebnis zu erhöhen. So blieb es beim 1:2. Wir danken dem umsichtigen Schiedsrichter und der fairen Mannschaft Kleen Eck.

Tore:
0:1 A.Ben Abdellah
0:2 S.Schultes
0:3 S.Schultes
0:4 F.Richter
0:5 F.Richter
0:6 F.Richter
0:7 F.Richter
0:8 A.Baroutoglou
0:9 A.Ben Abdellah
0:10 H.Kuske
1:10
1:11 H.Kuske

Spieler:
C.Luca, C.Rockenfeller, M.Cagli, F.Sittig, B.Meier, M.Wagner, S.Schultes, R.Riesenbeck, F.Richter (57. H.Kuske), A.Ben Abdellah, A.Baroutoglou

Tore:
0:1 A.Abdellah
0:2 A.Baroutoglou
0:3 A.Baroutoglou
0:4 A.Baroutoglou
0:5 A.Abdellah
1:5
2:5
2:6 A.Abdellah

SVS:
C.Luca, J.Sondermann, F.Sittig, M.Taschner, D.Steinkühler, M.Wagner, S.Schultes, C.Rockenfeller, S.Rath, A.Abdellah, A.Baroutoglou, D.Stasch

Tore:
1:0 M.Funke
1:1
2:1 A.Baroutoglou
2:2
3:2 M.Funke
4:2 A.Abdellah
5:2 M.Funke

Spieler:
O.Helmhold, J.Sondermann, C.Luca, F.Sittig, M.Timpel, F.Richter, R.Riesenbeck, M.Funke, S.Rath, A.Abdellah, A.Baroutoglou, M.Taschner

Spieler

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

N.n.

n.n.

n.n.

n.n.

n.n.

n.n.