U9 II startet in die Vorbereitung

Zu Gast war heute das Team aus Rondorf. In einem sehr fairen Spiel von beiden Mannschaften bekamen die Zuschauer viele Tore zu sehen. In der 1 Halbzeit sah es so aus, dass die Schlebuscher heute als Sieger vom Platz gehen würden. So hieß es zur Halbzeit 3:2 für Schlebusch. In Halbzeit zwei, musste man sich doch mit 8:6 geschlagen geben. Einige Unkonzentriertheiten in der Defensive und ein Rondorfer-Team, dass in der zweiten Halbzeit besser ins Spiel kam, waren dann der Grund für diese Niederlage. Doch war das Trainer-Team mit der gezeigten Leistung alles andere als unzufrieden. Kommendes Wochenende geht es dann weiter mit dem stark besetztem Hallenturnier in Bergisch Gladbach weiter.